Das Forum rund ums Thema Spielen!
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Lebendiges Sidor Echiba

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Martinos
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 763
Anmeldedatum : 28.04.13
Alter : 39
Ort : Meistens nicht auf dieser Welt...

BeitragThema: Lebendiges Sidor Echiba   So Dez 28 2014, 22:15

Pyramide im Wald
Die Helden werden wärend einer Theatervorführung angeheuert einen alten Vorposten zu untersuchen und nach Möglichkeit wieder zu aktivieren!
Gleichzeitig wird ein Held angeworben auf jeden Fall zu verhindern das der Vorposten wieder aktiv wird, da er einmal unnötig wäre und nur die Macht einer Optimatin stärken würde was ein ungleichgewicht bedeuten würde... Gleichzeitig gilt es ein wichtiges artefakt zu bergen!
Die Reperatur erweißt sich als sehr simpel wärend die Suche nach dem Artefakt zu einen großen Dungeon Abenteuer wird. Wobei bis zum Schluss nicht klar wird wer diesen Dungeon angelegt hat und zu welchen zweck... Das Artefakt kann aber dem Trodinar übergeben werden welches er sehr dankbar annimmt!
Sinn des Abenteuers aus Meisterrsicht:
- Einführung drei neuer NSCs
- Start der Storyline um (...) Wink
- Erste verknüpfung zweier Storylines: Sirus + der neuen
Wie gelaufen:
Sehr gut dank der Mithilfe der Helden! Hätte auch sehr gut auf zwei drei Abende ausgeweitet werden können... Der Dungeon war VIEL zu groß!

Der Wolf im Schaafspelz
Auf die Quoran Zwillinge werden Mordanschläge verübt! Der Täter kann schließlich gestellt werden, es handelt sich um Ihren Vater welcher fliehen muss...
Sinn des Abenteuers aus Meistersicht:
- Einführung der ersten NSCs
Wie gelaufen:
Auch SEHR gut! Der dedektivische Teil war sehr gelungen...


Die Zahnräder der Maschiene


Bretter die, die Welt bedeuten


Zuletzt von Martinos am Fr Jan 09 2015, 19:36 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://la-spielt.forumieren.com
Charypta

avatar

Anzahl der Beiträge : 1612
Anmeldedatum : 28.04.13
Alter : 27
Ort : Al'Anfa

BeitragThema: Re: Lebendiges Sidor Echiba   Mi Dez 31 2014, 13:14

Jüngste Ereignisse

Der Tagesprophet von Sidor Echiba
16. Fuhrtag im Chrysir

Die Abschlussprüfung der Zwillinge Papanidis und Minerina aus dem hohen Optimatenhaus Quoran wurde durch die Aufklärung des Verrats von Evripídis terr Rhidaman überschattet.
Der Handelminister scheint gar keine magischen Fähigkeiten zu besitzen und um dies zu vertuschen versuchte er die Zwillinge umzubringen. Außerdem weigerte er sich für die Prüfung einen Verwandten aus der Rhidaman-Familie herbeizurufen und deren Elitewächter, die Rhida, war es nicht gestattet auf das Gelände des Privathauses zu kommen.
Der Leibwächter der Optimatenzwillinge, ein gewisser Rhodos, klärte den Verrat.

Minerina tu Quoran schloss ihre Prüfung mit Bestleistungen ab und erwartet nun weitere Prüfungen aus ihrem Haus.
Papanidis dou Quoran schlägt eine politische Karriere ein und wird wohl das Amt des Optimaten des Handels im Namen der Rhidamann übernehmen.
Evripídis selbst ist untergetaucht und sinnt wahrscheinlich nach Rache.




Zu ihrem Schutz holte sich Vyron die Hilfe eines alten Bekannten von ihr, dem Don.
Von dieser in der Stadt völlig unbekannten Person ist nicht einmal eindeutig zu klären, was sein richitger Name ist, noch welcher Spezies er überhaupt angehört, da er stets stark vermummt in der Öffentlichkeit anzutreffen ist. Ein junger Aumanir ist sein schüler.


Der Tagesprophet von Sidor Echiba
32. Opfertag im Chrysir

Die beliebte Raversaran Elefthería ist verstorben. Ermordet durch eine neue Machtgruppierung um Apostolos na Onachos, der versucht das Machtgleichgewicht in der Unterstadt zu seinen Gunsten zu wenden.
Die Nachfolgerin der Ravesaran Styliani bekam von Laskarina ta Melarythor das Angebot zu einem Büdnis.


In der Unterstadt tobt ein Krieg um die Machtverhältnisse zu festigen.
Die Oberstadt ist nicht betroffen von den Angriffen der verschiedenen
Gruppierungen und so hat die Nichte des Trodinars Minerina tu Quoran
die erste ihrer acht Ausbildungsqueste begonnen, die Reperatur eines
alten Quoran-Artefakt, welches von dem alten Trodinar Sirus du Aphirdanos
zerstört wurde.


Den Kompass zum weiteren Aufspüren der Artefakte fand die junge Optimatin
und ihre Begleiter Rhodos und Maike bei Laskarina ta Melarythor in der
Unterstadt.
Sirus da Aphirdanos hat widererwartens die fünf Bruchstücke nicht in der
Stadt, sondern in der Umgebung von Sidor Echiba versteckt.
Das erste magische Artefakt wurde bei einer Dryade gefunden, das zweite in
einem Onachos Grab. Unterstützung bekam die Gruppe von den Satyaren Alex.

Anonsten ist die Gruppe von Minerina ohne weitere Vorbereitungen
in die Wildnis aufgebrochen, so dass es nun heißt:
Die letzten Worte eines Helden: Keiner wird verhungern! Ich bin ein exzellenter Jäger!
Und wollen wir hoffen, dass nach Beendigung der Quest Minerina die Zeit
zum waschen hat, bevor sie unter die Augen ihrer Mentorin und Mutter
tritt.


Das Monster wurde bezwungen und für die Stadt gebändigt.
Doch Gerüchte reißen nicht ab, dass Sirus da Aphiradnos noch immer sein Unwesen treibt und noch mehr dieser Wesen erschaffen hat.

Minerina tu Quoran hat ihre erste Quest abgeschlossen.
Die restlichen Teile befanden sich bei der Waldfee Sylala und bei dem Aldangara-Optimaten Fironus.


Jüngste Ereignisse

Der Tagesprophet von Sidor Echiba

Unsere Allseits beliebte Kulturbeauftragte Vyron te Icemna ist verstorben.
Doch schnell ist eine neue Beautragte gefunden - Yenderelosa ver Illacrion!
Exzellenz zeigte sich auch direkt den Künsten sehr nahe und zeigt ein
neues Theaterstück, von ihr geschrieben und gespielt! Es geht in der
Handlung um ihr traumhaft schön-tragisches Leben, ihren Kampf gegen ihre
Stiefmutter und ihre verlorene Liebe zu einem Nicht-Optimaten, ob all dies
so stimmt mag manch einer bezweifeln, aber diese Frau weiß wie sie sich in
Szene setzt!



_________________
Oderint, dum metuant.
L. Accius
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Martinos
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 763
Anmeldedatum : 28.04.13
Alter : 39
Ort : Meistens nicht auf dieser Welt...

BeitragThema: Re: Lebendiges Sidor Echiba   Fr Jan 02 2015, 20:50

Auch hier mal ein wenig aufgeräumt... Beschreibungen kommen noch!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://la-spielt.forumieren.com
Charypta

avatar

Anzahl der Beiträge : 1612
Anmeldedatum : 28.04.13
Alter : 27
Ort : Al'Anfa

BeitragThema: Re: Lebendiges Sidor Echiba   Fr Jan 02 2015, 22:44

Der Wolf im Schaafspelz gefällt mir, Schäääääf-määäähhh

Die Zahnräder der Maschiene
Den überzähligen Buchstaben, darf ich den behalten?
Razz Razz

_________________
Oderint, dum metuant.
L. Accius
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Martinos
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 763
Anmeldedatum : 28.04.13
Alter : 39
Ort : Meistens nicht auf dieser Welt...

BeitragThema: Re: Lebendiges Sidor Echiba   Fr Jan 09 2015, 19:37

Mal Update! Brauche mehr Zeit...^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://la-spielt.forumieren.com
Charypta

avatar

Anzahl der Beiträge : 1612
Anmeldedatum : 28.04.13
Alter : 27
Ort : Al'Anfa

BeitragThema: Re: Lebendiges Sidor Echiba   So Jan 11 2015, 20:33

Falsche Träume
Der Amaunir Mayke kommt mit seinem Meister, dem Don, nach sidor Echiba. Durch ein Komplott wird deren gemeinsame Freundin die Raia-Anhängerin und Etablissement- Betreiberin Elefthería, einer imperialen Ravesaran und Magiebegabte, ermordet. Mayke findet heraus, dass irgendetwas in der Unterstadt vor sich geht.
Handlungsstrang: Tims Einführung und Einführung seines Gegenspielers

Zahnräder der Maschine
Auf die Zwillingskinder von Apostolía, der Schwester des Trodinars, werden Mordversuche verübt. Der Kämpfer Rhodos wird als Leibwächter angagiert. Es stellt sich heraus, dass der Täter der Ziehvater der Beiden, Evripídis ist. Er hat sich als Optimat ausgegeben und flieht.
Handlungsstrang: Einführung Henry und Any

Bretter, die die Welt bedeuten
Yenderelosa ver Illacrion spielt Theater mit hohem Einsatz.
Handlungsstrang:Tja...

Pyramide im Wald
Ein weiteres Artefakt muss aktiviert werden. Henry zerstört es und es geht in einen Dungeon.
Handlungsstrang: Henrys Storyline

Vergorene Milch
Auf dem Land treffen die Optimatin und der Amaunir auf den Satyren Alandros. Gemeinsam finden sie heraus, dass eine unheimliche Kraft die Bauernhöfe vergiftet. Die madenkönigin wird getötet.
Handlungsstrang: Kevs Einführung und Einführung seines Gegenspielers

Haben wir erst so wenig Abenteuer gespielt?
Die Stadt wurde im Juni 2014 entwickelt... waren bis jetzt nur die Einführungen?

Wie sollen wir eigentlich zusammenhalten?
Uns verbindet nichts!!!!!
Rhodos kocht sein eigenes Süppchen, ohne unsere Kenntnis, im Alleingang Aufträge für den Lokedu und den Trodinar erledigen, und wir nur als Beiwerk
Mayke geht eh ständig ohne uns los und erzählt uns nicht einmal alles, wie im dem Theaterstück klar wurde. Auch wissen wir nichts über ihn und wie sollte es uns auch interessieren, jeder von uns ist nur Mittel zum Zweck, ich brauche jemand für die Unterstadt, also frage ich Mayke, aber wenn das erledigt ist, gehen wir wieder getrennte Wege. Ebenso bin ich nur die Einnahmequelle für Mayke und Rhodos. Genauso Alandros , er braucht keinen von uns. Und wir brauchen ihn ebenso wenig, außer wir müssen in die Wildnis!
Und Minerina bekommt so langsam keinen Bock mehr auf die Wildnis.

_________________
Oderint, dum metuant.
L. Accius
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Martinos
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 763
Anmeldedatum : 28.04.13
Alter : 39
Ort : Meistens nicht auf dieser Welt...

BeitragThema: Re: Lebendiges Sidor Echiba   Mo Jan 12 2015, 19:48

Genauso soll es im Moment sein!

Am Schluss werden NATÜRLICH alle Handlungsstränge zusammengeführt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://la-spielt.forumieren.com
Charypta

avatar

Anzahl der Beiträge : 1612
Anmeldedatum : 28.04.13
Alter : 27
Ort : Al'Anfa

BeitragThema: Re: Lebendiges Sidor Echiba   Mo Jan 12 2015, 22:08

Jippieh bounce bouncebouncebouncebouncebouncebouncebouncebounce

_________________
Oderint, dum metuant.
L. Accius
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Lebendiges Sidor Echiba   

Nach oben Nach unten
 
Lebendiges Sidor Echiba
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
LA Spielt :: Rollenspiele :: DAS SCHWARZE AUGE :: Sidor Echiba-
Gehe zu: