Das Forum rund ums Thema Spielen!
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Heldenvorbilder

Nach unten 
AutorNachricht
Charypta

avatar

Anzahl der Beiträge : 1838
Anmeldedatum : 28.04.13
Alter : 28
Ort : Al'Anfa

BeitragThema: Heldenvorbilder   Di Mai 09 2017, 22:54

Immer wieder interesant beim Rollenspiel, wenn ich mich mit anderen Spielern unterhalte und ihre Inspiration zu ihrem Held.
Beliebt sind da so Vorbilder wie Bronn (GoT), Legolas (LotR) und Orlando Bloom als Herzog von Buckingham (Die drei Musketiere, 2011). Ob als Rollenverständnis oder als Charakterbild.

Hier soll eine Spielwiese für Ideen, Anregungen, Erfahrungen oder Spinnereien geschaffen werden.
Aber auch, wo es in der Popkultur vielleicht auch schon Heldengruppen in der typischen Archetypen-Konstellation gibt.


Wie ich ja schon bemerkte, sind beispielsweise die Guardians of the Galaxy eine klassische Heldengruppe.Ein Taugenichts, eine Schwertkämpferin, ein Krieger, einem Gadget-Dieb-Waschbär und ein Baum. Und welche Heldengruppe braucht denn bitte keinen Baum??? Suspect
Oder was ist mit den Spezialisten in einem Computerspiel, die einen, den Helden, begleiten, wie bei Mass Effect?

Beliebt sind natürlich als Vorbilder im Spiel einer Fantasy-Welt Charaktere aus Film und Fernsehen, die sich ebenfalls in einer fantastischen Welt befinden.

Aber auch Charakterzüge zu übernehmen kann ganz lustig werden. Einer meiner Favoriten mit einem unvergesslichen Charakter ist Handsome Jack.

Oft fällt einem auch erst hinterher auf, welchem Charakter sein Held ähnlich ist. Da könnte ich Woschischombrischa nehmen, die ja Klischeehaft für alle Naiven, unschuldigen, neugierigen Helden aus den Medien steht und wie heute bemerkt auch Parallelen zu Mantis (Guardians) hat.

Ansonsten kann hier gesammelt werden, was man gerne mal spielen möchte.

_________________
Oderint, dum metuant.
L. Accius
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Heiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 418
Anmeldedatum : 02.01.17
Alter : 44
Ort : Bergkamen

BeitragThema: Re: Heldenvorbilder   Di Mai 09 2017, 23:41

Eine meiner letzten Figuren, wo eine umfangreicher Geschichte vorliegt, war für Star Wars D20 konzipiert und ich hatte da als Schablone die Figur von Spacepirat Captain Harlock.

_________________
Alles liegt im Auge des Betrachters und der hat elf Augen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thargunio

avatar

Anzahl der Beiträge : 977
Anmeldedatum : 28.04.13
Alter : 103
Ort : 3. Spähre

BeitragThema: Re: Heldenvorbilder   Mi Mai 10 2017, 13:18

Ich bin da immer recht spontan was das angeht... natürlich entleit man sich bei einigen Charakteren
dann doch das ein oder andere Gadget oder einen bestimmten Charakterzug, aber Vorbilder an sich
nutze ich nicht häufig.

_________________
Ohne Schatten nur Licht!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Charypta

avatar

Anzahl der Beiträge : 1838
Anmeldedatum : 28.04.13
Alter : 28
Ort : Al'Anfa

BeitragThema: Re: Heldenvorbilder   Mi Mai 10 2017, 13:21

Thargunio schrieb:
Ich bin da immer recht spontan was das angeht... natürlich entleit man sich bei einigen Charakteren
dann doch das ein oder andere Gadget oder einen bestimmten Charakterzug, aber Vorbilder an sich
nutze ich nicht häufig.
Deshalb auch die Fußnote, dass es manchmal unbewusst passiert und man erst hinterher merkt, wie ähnlich sein Charakter einem anderen ist. Auch wenn es das umgekehrt geschieht und in einem Anime es dann heist "Der ist ja wie Tapo." War vermutlich dieser Charakter vor Tapo entstanden und auch wenn man ihn vorher nicht kannte, wurde er durch das Entdecken zu einer Art Vorbild an der man seinen Charakter beschreiben kann.

_________________
Oderint, dum metuant.
L. Accius
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thargunio

avatar

Anzahl der Beiträge : 977
Anmeldedatum : 28.04.13
Alter : 103
Ort : 3. Spähre

BeitragThema: Re: Heldenvorbilder   Mi Mai 10 2017, 14:12

Jao so oder so ähnlich passiert mir das meistens xD

_________________
Ohne Schatten nur Licht!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Heiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 418
Anmeldedatum : 02.01.17
Alter : 44
Ort : Bergkamen

BeitragThema: Re: Heldenvorbilder   Mi Mai 10 2017, 14:39

Ist mir so wirklich aufgefallen, aber dafür hab ich auch so lange nicht mehr gespielt.
Ein weiterer Aspekt dazu, war mein Vampire Charakter, den hab ich geschichtlich nachgebaut auch wenn vieles oft auf Indizien basiert. Ich war Jack the Ripper. Twisted Evil

_________________
Alles liegt im Auge des Betrachters und der hat elf Augen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Andreas76



Anzahl der Beiträge : 221
Anmeldedatum : 02.01.17

BeitragThema: Re: Heldenvorbilder   Mi Mai 10 2017, 19:41

Heiko schrieb:
Ist mir so wirklich aufgefallen, aber dafür hab ich auch so lange nicht mehr gespielt.
Ein weiterer Aspekt dazu, war mein Vampire Charakter, den hab ich geschichtlich nachgebaut auch wenn vieles oft auf Indizien basiert. Ich war Jack the Ripper. Twisted Evil

Ja, was erklärt, warum die Mordserie im East-End 1888 so plötzlich endete. Abgefangen, zum Vampir gemacht und den Regeln der Camerilla unterworfen Laughing
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Heldenvorbilder   

Nach oben Nach unten
 
Heldenvorbilder
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
LA Spielt :: Rollenspiele :: Weitere Rollenspiele-
Gehe zu: