Das Forum rund ums Thema Spielen!
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Krimi in Lorheim

Nach unten 
AutorNachricht
Charypta

avatar

Anzahl der Beiträge : 1866
Anmeldedatum : 28.04.13
Alter : 29
Ort : Al'Anfa

BeitragThema: Krimi in Lorheim   Di Okt 02 2018, 17:09

Heribert, Hubert und Romana treffen in dem kleinem Bergarbeiter-Dorf Lorheim ein.
Die Frau Iria Hanus wird als Mörderin angeklagt. Nach dem Unfalltot ihrer
Eltern wohnte die junge Frau bei ihrem Onkel und Cousin. Der Onkel
verstarb nach kurzer, rätselhafter Krankheit, der Cousin verschwand.
Da sie die letzte Erbin ist, wird das Erbe als Matriarchin des Handelshauses
als Motiv angesehen.
Es kommt zum Disput zwischen Kirche und Orden über die Zuständigkeit.
Währendessen wird im Brunnen eine weitere Leiche gefunden, die Magd Magda
aus der einzigen Gastwirtschaft wurde erdrosselt.
Jedoch finden die Helden heraus, dass auch die Kirche ein Interesse an dem
Handelhaus der Hanus hätte.
Hubert und Romana machen sich in der Nacht auf den Weg zum Anwesen der
Händler und treffen im Keller auf einen Zombie.

_________________
Oderint, dum metuant.
L. Accius
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Krimi in Lorheim
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
LA Spielt :: Rollenspiele :: Demonworld-
Gehe zu: